Weiterbildung Praxisanleiter/in für Gesundheitsfachberufe

 

Eine umfassende Qualitätssicherung in der Alten- und Krankenpflege ist nur möglich, wenn die Einarbeitung neuer Mitarbeiter und die Arbeit mit Auszubildenden auf einem hohen Niveau erfolgt. Hierzu werden immer dringender Praxisanleiter benötigt, die den Lerntransfer zwischen Theorie und Praxis sichern und eine guter Einbeziehung der neuen Mitarbeiter in den täglichen Dienstablauf gewährleisten. Diese Forderung ergibt sich auch auch aus dem bestehenden Altenpflegegesetz. Mit unserer berufsbezogenen Weiterbildung starten Sie Praxisanleiter für Gesundheitsfachberufe.

Inhalte der Weiterbildung:

  • Pädagogik und Didaktik
  • Psychologie
  • Kommunikation

 

  • Führungsverhalten
  • Rechtliche Grundlagen
  • Datenschutz